Schaugarten Rüfenach

11.04.2020                                                                                                                                                  Der Baustart ist am Samstag erfolgt. Am 14.04. wird der Mergel und ev. Kies eingebaut.

14.04.2020                                                                                                                                       Heute sind wir ein grosses Stück weiter gekommen. Der Juramergel ist eingebaut und der Weg verdichtet. Auch der Aushub für den Tümpel ist gemacht und die Dimension lässt sich erahnen. Der Aushub für die Ruderalfläche ist erledigt und am Donnerstag wird das Wandkies geliefert. Damit sind die grossen Linien bereits umgesetzt.

16.04.2020                                                                                                                                       Heute haben wir 50 m3 Kies eingebaut, genug Reserve an Material. Etwas davon brauchen wir dann noch für den Tümpel. Morgen werden die Pflanzen geliefert. Ein Besuch der Anlage lohnt sich schon jetzt.

17.04.2020                                                                                                                                            Die Bepflanzung des Schaugartens ist heute in Angriff genommen und abgeschlossen worden. Ein herzliches Dankeschön an die helfenden Hände, welche unter Einhaltung der vorgeschrie-benen Corona-Massnahmen geholfen haben.

24.04.2020                                                                                                                                       Nach harter Vorbereitung durch Willi und Urs mit Bodenfräse und Niveliergerät haben wir am Freitag nach eintreffen der Folie mit dem Einbau begonnen. Das bewährte Team mit Willi, Urs und Daniel haben zuerst ein Vlies, dann die Folie und anschliessend nochmals ein Vlies eingelegt. Natürlich immer unter Einhaltung der 2 Meter-Regel. Darüber wurde dann ein Wandkiesbett ge-schaufelt.Um 15:00 floss erstmals Wasser. Nun können die seltenen Kröten und Wasserinsekten mit der Besiedlung im Schaugarten anfangen.

07.05.2021                                                                                                                            Pünktlich um 8 Uhr startete eine kleine Crew mit Jäten von Kratzdisteln und Raps aus der Ruderalfläche. Auf dem Tagesprogramm stand auch das Erstellen von Steinkörben für Insekten und Kleintierstrukturen. Diese passen in jeden Garten und können vielfältig gefüllt werden. Eine spannende Sache, anschliessend der Besiedelung zuzuschauen.

Mit Hilfe durch Willi Hauenstein und dessen Traktor wurden die Wurzelstöcke verschoben und platziert. Einer muss noch auf die Mahd der Wiese warten und ziert dann den kleinen Teich.

Unterstützt wurden Romano, Urs, Willi und Daniel auch von Daniel's Enkel Ryan, welcher tatkräftig geholfen hat, trotz Regen. Eine weitere Generation ist somit schon wieder unterwegs die Natur zu schützen. Am Nachmittag wurden weiter Pflanzen gesetzt, welche nach Absprache mit dem Bauamt Villigen aus der Ruderalfläche beim Gemeindehaus bezogen wurden.

Die Planung des nächsten Einsatzes, eine artenreiche Blumenwiese zu gestalten, liess den Einsatz ausklingen. Es ist spannend und interessant in Rüfenach und ein Besuch des Schaugartens lohnt sich immer wieder. Ein herzliches Dankeschön allen Helfern.

14.05.2021                                                                                                                                 Nach 9 Stunden harter Arbeit sind die Batterien fast leer aber ein grosser Schritt im Schaugarten Rüfenach vorwärts gegangen. Die Blumenwiese wurde erstellt und die Biodiversität der kommenden Generation kann wachsen.

Ein herzliches Dankeschön den Helfern für den Einsatz (Urs, Romano, Willi, Daniel, Ryan) und Gabriela für den Zvierischoggikuchen.

23.08.2021                                                                                                                                Wieder ein Spontaneinsatz für die Biodiversität im Schaugarten mit 4.5 Mann- und Fraustunden.

03.09.2021                                                                                                                                   Willi Hauenstein hat heute rund um den Schaugarten gemäht. Die Blumenwiese wurde stehen gelassen und ist laut Aussage von Naturama-Spezialisten ein sensationelles Plätzchen geworden.